Corona-Update

 

Liebe Kundinnen und Kunden, Neukunden und Interessierte!

 

Ab dem 22.02.2021 sind Erstgespräche und Einzelstunden wieder live möglich - ich freue mich riesig auf das kommende Training mit Ihnen!
Damit wir alle unseren Beitrag leisten, dass die Pandemie weiterhin eingedämmt wird, gelten folgende Regeln:

  • Bitte setzen Sie bereits im Auto Ihre Maske auf. Das Training ist ausschließlich mit FFP2- oder OP-Masken möglich - diese müssen während des ganzen Trainings getragen werden. Alltagsmasken darf ich leider nicht akzeptieren. Sollten Sie keine FFP2- oder OP-Maske dabei haben, muss ich die Stunde dennoch berechnen!
  • Die Hände müssen vor dem Training desinfiziert werden. Desinfektionsmittel stelle ich zur Verfügung.
  • Es darf pro Hund nur ein Mensch zum Training kommen. (Ausnahme: Kinder und Personen, die eine/n ÜbersetzerIn oder BetreuerIn brauchen.)
  • Wir halten einen Abstand von 5m während des gesamten Trainings zueinander.
  • Bitte warten Sie im Auto, sollte es ausnahmsweise einmal dazu kommen, dass ein Team vor Ihnen noch im Training ist. Steigen Sie bitte erst aus, sobald das andere Team bereits im Auto sitzt. In der Regel vergebe ich die Termine aber so, dass sich KundInnen nicht begegnen.
  • "Hausbesuche" sind möglich, allerdings nur draußen an der frischen Luft. (Hausbesuche immer zuzüglich Fahrtkosten.)
  • Einzeltraining in der Stadt ist auch möglich unter Einhaltung der allgemein bekannten Regeln.
  • Bitte kommen Sie NICHT in die Hundeschule, wenn Sie sich krank fühlen oder wenn Sie krank sind.
     

GRUPPENSTUNDEN FINDEN MOMENTAN LEIDER NICHT STATT!

Ich werde Sie selbstverständlich darüber informieren, sollten die Gruppenstunden wieder live stattfinden dürfen. Alle Gruppenstunden finden momentan aber erfolgreich online statt! Mehr dazu unter Onlinetraining.
 
​Für die Gruppenstunden gilt zusätzlich: 
  • Es darf pro Hund nur noch eine Person zum Training kommen. Insgesamt dürfen 6 Hunde samt je einem Menschen zur Stunde erscheinen.
  • Sie haben das in den letzten Wochen alle schon super gemacht, aber ich muss trotzdem noch einmal darauf hinweisen:
    Bitte schauen Sie allzeit mit darauf, dass Sie einen Mindestabstand von 3 Metern zueinander halten.
  • Bitte achten Sie weiterhin darauf, dass es sich beim Betreten und Verlassen des Platzes am Eingang nicht "knubbelt".

​Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe!

 

Herzliche Grüße,
Ihre Anne Hahn

 

Kontakt

A-Ha! - Hundetraining

Anne Hahn

Schüreichhofen 2

58553 Halver

 

Die Adresse der Platzanlage bekommen Sie bei Vereinbarung eines Termins.

 

Telefon

0151 560 500 83

 

E-Mail

anne.hahn@aha-hundetraining.de

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular in der Rubrik "Kontakt"

Druckversion Druckversion | Sitemap
© A-Ha! - Hundetraining